Arbeitszimmer als Steuerfalle beim Immobilienverkauf

Würden Sie beim Verkauf Ihres Hauses als erstes an das Finanzamt denken? Nein? Auch beim Verkauf einer selbstgenutzten Immobilie können Steuern fällig werden, wenn ein Zimmer nicht zu Wohnzwecken, sondern als Arbeitszimmer genutzt wurde. Dies entschied kürzlich ein Finanzamt in Niedersachsen im Falle eines Eigentümers, der jahrelang sein Arbeitszimmer steuerlich geltend gemacht hatte.

Lesen Sie weiter